Marokko Information und Diskussion

Normale Version: Schweizer in Marokko
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen.

Gerne würde ich mal nachfragen ob es in diesem Forum Schweizer Bürger gibt die in Marokko leben.
Soviel ich weiss gibt es in Marokko keinen Schweizerclub oder so etwas ähnliches.
Bin gespannt darauf ob Antworten eintreffen.

Grüsse Vigor
https://blog.derbund.ch/berufung/index.p...ich-reich/

Liess dir das mal genau durch, vielleicht findest du die Antwort, warum kaum ein Schweizer an so einem Club denkt in Marokko!
@Markus/Omar
Ich kenne die Geschichte dieser Frau schon.
Aber die Antwort auf meine Frage konnte ich nicht finden.
Da bin ich wohl auf deine Aufklärung angewiesen.

Gruss Vigor
Ich habe im Sinn in ein paar Jahren zwischen Marokko und der Schweiz zu pendeln.  Jetzt reise ich mehrmals im Jahr ferienhalber nach Marokko, meine zweite Heimat. Heart
(29.11.2018, 12:30)sainab schrieb: [ -> ]Ich habe im Sinn in ein paar Jahren zwischen Marokko und der Schweiz zu pendeln.  Jetzt reise ich mehrmals im Jahr ferienhalber nach Marokko, meine zweite Heimat. Heart

Wo ... liegt da der Unterschied dann  Huh
Es existiert noch keinen „offiziellen Schweizerclub“ in Marrakech.
Ein paar hier lebende Schweizerbürger sind zurzeit daran alle rechtlicher Maßnahmen zu tätigen, in Anbetracht der hiesigen Rechtsgrundlagen, um den Club offiziell zu gründen.Im Moment gibt einen "Stammtisch" jeweils jeden ersten Donnerstag des Monats in einen Restaurant in Marrakech
Für weitere Info, stehe ich gerne zur Verfügung.


 
(15.02.2019, 14:27)Etranne schrieb: [ -> ]Es existiert noch keinen „offiziellen Schweizerclub“ in Marrakech.
Ein paar hier lebende Schweizerbürger sind zurzeit daran alle rechtlicher Maßnahmen zu tätigen, in Anbetracht der hiesigen Rechtsgrundlagen, um den Club offiziell zu gründen.Im Moment gibt einen "Stammtisch" jeweils jeden ersten Donnerstag des Monats in einen Restaurant in Marrakech
Für weitere Info, stehe ich gerne zur Verfügung.


 
Hallo Etranne

Herzlichen Dank für deine Antwort.
Es freut ich, dass so etwas "in Arbeit" ist.
Ich werde erst so in zirka 2 Jahren auswandern, aber es ist immer sehr hilfreich "Kontakte" zu haben und auf einen bestehenden Erfahrungsschatz zurückzugreifen.
Ich werde mich mit grösster Wahrscheinlichkeit in Rabat niederlassen. Aber Marrakech ist immer ein Besuch wert.  Smile

Es freut mich sehr den Kontakt mit dir zu haben.


Herzliche Grüsse aus der CH

Vigor
Habe gerade Heute in der Zeitung gelesen dass sich (gemäss dem Bundesamt für Statistik) 1461 Schweizer in Marokko niedergelassen haben.
Ich habe gedacht, dass es weniger währen.
So kann man sich täuschen.

Gruss Vigor
Das täuscht, da sind viele Doppelstaatsbürger dabei, die Rückkehrer nach Marokko sind. Die Statistik unterscheidet nicht zwischen gebürtigen und eingebürgerten Schweizern. Die nativen Schweizer werden eher nur eine geringe Zahl sein. Dazukommt, dass die Zahl der Migranten aus Europa (nicht der EU!), die sich in Marokko niederlassen, nach rund 10 Jahren (in den meisten Fällen) Marokko wieder den Rücken kehren.
Hallo,

weiß man eigentlich,
wie viele Deutsche ca. in Marokko leben?

Und noch genauer im Süden, ca. südlich Agadir?

Ist eigentlich nicht wirklich wichtig, interessiert mich halt. 

Grüße,

bulbulla
(02.04.2019, 09:15)bulbulla schrieb: [ -> ]weiß man eigentlich,
wie viele Deutsche ca. in Marokko leben?

... das lässt sich doch sicherlich bei der Botschaft in Erfahrung bringen?
Einfach auf der Webseite anfragen, wenn's nicht überhaupt dort irgendwo vermerkt ist.
... und gut ist's
Wink2
@Omar
Klar ist die Statistik nicht perfekt, aber man hat immerhin einen Anhaltspunkt.
Schweizer ist Schweizer. 
Es ist klar, sie kommen und gehen. Abern über die Jahre sind die Schwankungen nicht so gross. Die Tendenz ist aber leicht steigend.

@bulbulla
Also für Deutschland kenne ich keine Zahlen.