Marokko Information und Diskussion

Normale Version: Speicherburgen, Höhlen, Steinbrüche, Marabouts und Zaouias
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
...
Die Conrads reisen seit 1991 in den Maghreb. Allerdings interessierten sie sich nie für Mainstream-Marokko. Ihre Liebe gilt der Geschichte, mehr aber noch der alten, traditionellen Architektur und den versteckten Plätzen im Süden. Als sie zum ersten Mal zu der Berberburg Id Aissa in Amtoudi kommen, wissen sie: Sie wollen mehr über diese alten, archaischen und dennoch so unglaublich genialen Bauten wissen. 

Vor allem aber möchten sie noch viel mehr alte Berberburgen finden. Und zwar nicht nur die, die in den gängigen Reiseführer stehen und die jeder kennt, sondern die unbekannten, die, die sie nur durch das Studium alter Reiseliteratur und durch Gespräche mit alten Menschen vor Ort finden können. ... hier geht es weiter.

von Muriel Brunswig