Marokko Information und Diskussion
Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - Druckversion

+- Marokko Information und Diskussion (https://forum.marokko.com)
+-- Forum: Touristik (https://forum.marokko.com/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Touristik und Reisen (https://forum.marokko.com/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 (/showthread.php?tid=450)



Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - Steppenwolf - 09.02.2020

Salam zusammen,



ich war über den Jahreswechsel wieder in meinem geliebten Land unterwegs.


Hier einige allgemeine Infos:
Fahrzeug: Toyota Landcruiser PZJ 75

Gefahrene km: ca. 8.600

Anreise: Tuttlingen, Lyon, St. Etienne, Mende, Béziers, Barcelona, Valencia, Almeria.

Überfahrt mit der Fähre: Almeria - Melilla.143 €, VIP Ticket, 1 Person + Fahrzeug

Rückreise: Tanger Med - Algeciras. Ca. 125 €, 1 Person + Fahrzeug. Ticket in Marokko gekauft. Hier etwas teurer als in Spanien.

Autobahngebühren gesamt ca. 136 €, meist Kategorie 2.

Durch Spanien, bis auf die Strecke franz. Grenze bis Barcelona, mautfrei. Überwiegend A 7 und N 340.
Dieselverbrauch durchschn. 11,9 L/100 km

Dieselpreise pro Liter:
Frankreich: € ca. 1,47 (Supermärkte) Nicht getankt, da teurer als in D und ES.


Spanien: Zwischen 1,13 € und 1,32 €.

Marokko: Durchschnitt ca. 0,9 €


Einreise: Melilla-Nador:
Keine Zollpapiere mehr selbst ausfüllen. Die Fahrzeugdaten werden nun gleich vom Zoll erfasst. Eine kleine, mit einem QR Code versehene Karte, wird ausgehändigt. Benötigt man bei der Ausreise wieder. Keine lästigen Schlepper mehr.




Ausreise: Tanger Med - Algeciras:
In Tanger Med ca. 10 Minuten. Keine Fahrzeugkontrolle. Wartezeit beim Röntgen ca. 5 Minuten





Einreise Spanien:

Ca. 30 Minuten.

Wetter in Marokko:
In den 2,5 Wochen Aufenthalt im Land nur strahlender Sonnenschein.


Im Norden, teilweise nachts Frost. Tagsüber ca. 15 – 20 Grad

Im Süden, kühle Nächte, tagsüber ca. 20 Grad. Im Erg Chegaga auch frostige Nächte.



Übernachtungen:
1 Übernachtung auf einem Stellplatz


1 Übernachtung im Hotel Le Patio du Lac bei Sabine

Sonst freie Übernachtungen oder bei den besuchten Familien


Reiseliteratur:
Marokko, Reise Know How.



Kommunikation:
SIM Karte Maroc Telecom für das Handy.  Ca. 8 Euro inkl. 2 Euro zum telefonieren. 5 Euro für das Internet. Das Datenvolumen reichte mir aus. Sehr gute Netzabdeckung.


Navigation:
MARCO POLO Marokko 1: 800.00,
Reise Know How: 1: 1.000.000
Garmin 278, mit Topo Marokko




Osmand Marokko, Offline Navigation. Hatte ich auf das Smartphone geladen. Kostenlose App. Gegenüber dem Garmin 278 ist die Straßennavigation jedoch sehr gut.



Grobe Route in Marokko:

Nador - Outat-El-Haj - Missout - Midelt - Khenifra - Marrakech - Ouarzazate - Zagora - Mhamid - Foum Zguid - Taroudannt - Tinznit - Agadir - Essaouira - Salè - Rabat - Tanger.



Meinen Reisebericht könnt ihr hier lesen:

https://www.der-steppenwolf.com/ubersicht-reiseberichte/marokko-uber-den-jahreswechsel-2019-2020/



[Bild: 37838541gb.jpg]





[Bild: 37838543uu.jpg]




[Bild: 37838544ym.jpg]




[Bild: 37838545np.jpg]




[Bild: 37838546ff.jpg]




[Bild: 37838549nw.jpg]




[Bild: 37838551zq.jpg]




[Bild: 37838554tf.jpg]



[Bild: 37838678cs.jpg]



[Bild: 37838679lz.jpg]



[Bild: 37838680px.jpg]


RE: Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - bulbulla - 09.02.2020

Hallo Steppenwolf,

wunderbar! 
Vielen Dank dafür !


RE: Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - Steppenwolf - 09.02.2020

Shukran.

Ich weiß, dass du meine Reiseberichte gerne liest. Das freut mich.

Liebe Grüße

Martin


RE: Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - Markus/Omar - 10.02.2020

Tuttlingen ist ja garnicht so weit von uns weg ... gleich um die Ecke (vom Bodensee)
Grüsse & weiterhin immer gute Fahrt!
Schöne Bilder und schlüssiger Bericht, danke.
Gruss Naima & Markus


RE: Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - Fassaoui - 10.02.2020

(09.02.2020, 17:46)Steppenwolf schrieb: Salam zusammen,

ich war über den Jahreswechsel wieder in meinem geliebten Land unterwegs.

Merci, wie immer ein Genuss!! Smile


RE: Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - Gero - 15.02.2020

Hallo Steppenwolf,

schöner und interessanter Bericht. 
Macht Spass beim Lesen und man kann einfach nicht aufhören.

LG. Gero / Agadir


RE: Marokko über den Jahreswechsel 2019-2020 - Steppenwolf - 15.02.2020

Shukran.

Es freut mich, dass euch der Reisebericht gefällt.

Gruß

Martin


RE: Marokko über den Jahresechsel 2019-2020 - bulbulla - 15.02.2020

Danke nochmals!

Es ist einfach wunderbar, wie du berichtest. 
Ich fühle mich wie direkt im Land selbst.