(Die Not der) im Ausland gestrandeten Marokkaner
#5
(07.05.2020, 16:06)SabineZ schrieb: Marokkaner im Ausland gestrandet: Marokkanische Botschafterin in Spanien zieht Bilanz
Les Eco, 04.05.2020

In diesem Interview geht die marokkanische Botschafterin in Spanien, Karima Benyaich, auf die Situation der Marokkaner ein, die von der Entscheidung über die Grenzschließung und die Mobilisierung der marokkanischen diplomatischen Mission im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie betroffen sind.



Quelle: https://leseco.ma/marocains-bloques-a-le...-le-point/


Keine Rückkehr der im Ausland gestrandeten Marokkanern 

vor der Wiedereröffnung der Grenzen!
08. Mai 2020

[Bild: 45830830-36845432.jpg?v=1588892214]
 
Während seines Besuchs am Donnerstagabend bei dem Fernsehsender Al Oula erklärte der Regierungschef, Saad Eddine El Othmani, dass vor der Wiedereröffnung der Grenzen keine Rückkehr von im Ausland gestrandeten Marokkanern möglich sei. Eine offizielle Ankündigung, die die betroffenen (ca. 28.000) in Verzweiflung bringen könnte.
 
Dies hat Saad Eddine El Othmani als Antwort auf eine Frage zum Schicksal der im Ausland gestrandeten Marokkanern erklärt.
 
https://www.lopinion.ma/Marocains-bloque...a3146.html
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Im Ausland gestrande Marokkaner - von SabineZ - 07.05.2020, 16:06
RE: Rückkehr von Marokkanern aus Spanien - von Maghribi - 08.05.2020, 17:27
RE: Corona-Virus in Marokko - von Maghribi - 21.05.2020, 23:19
Rückkehrer aus der Enklave - von SabineZ - 25.05.2020, 23:56

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Infos für "im Ausland lebenden Marokkaner" Maghribi 0 1.001 21.06.2021, 21:16
Letzter Beitrag: Maghribi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste