Rückkehr erster Touristen nach Essouria
#2
Guten Morgen, SabineZ
da verbreitet Le Matin ein nachgeradezu herrliches Wunschdenken/Propagandamaterial der Tourismuswirtschaft Marokkos. 74 "Touristen", darunter auch Marokkaner, dass ich nicht laut lache! Wer glaubt denn ernsthaft, dass unter den derzeit herrschenden Covid-Infektionszahlen weltweit (auch im Marokko) und den daraus folgenden Reiseeinschränkungen, selbst in den Heimatländern der möglichen Touristen, sich noch zig-Tausende an Touristen nach Marokko reisen werden?
Die Tourismuswirtschaft Marokkos sollte sich darauf einstellen, dass ihr Sektor für die nächsten Monate (wieviele weiß nur der liebe Gott) mausetot sein wird. Wie sie das übersteht ist ihre Sache.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Rückkehr erster Touristen nach Essouria - von Otto Droege - 03.11.2020, 08:03

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste