Steuern und andere Kosten in Marokko
#15
(19.05.2020, 20:05)Caren schrieb: Marokko zählt mit zu den Steueroasen -
Steuerasen Europa
Das war mir nicht bekannt.  ...

Dieser Zeitungsartikel war von 2017, inzwischen hat sich viel geändert. Weil Marokko aus dieser "grauen Liste" verschwinden möchte, hat es seine Steuergesetze angepasst. Ob Marokko inzwischen schon aus der Liste gestrichen wurde oder nicht, kann ich aber nicht sagen, siehe aber dazu: 

Fragen und Antworten zur EU-Liste nicht kooperativer Länder und Gebiete für Steuerzwecke

12. März 2019 Brüssel
https://ec.europa.eu/commission/presscor...MO_19_1629
…  
34 Länder und Gebiete haben bereits viele positive Schritte unternommen, um die Anforderungen im Rahmen des EU-Listungsverfahrens zu erfüllen, sollten diese Arbeiten aber bis Ende 2019 abschließen, um nicht im nächsten Jahr auf die schwarze Liste gesetzt zu werden. Die Kommission wird ihre Fortschritte auch weiterhin sorgfältig überwachen. Diese Länder sind: 
... Marokko, Mauritius, Mongolei, ....


Marokko will keine Steueroase mehr sein

https://www.bladi.net/maroc-paradis-fiscal,60712.html
23. Oktober 2019
…  
Der Entwurf des Finanzgesetzes 2020 befasst sich ausführlich mit der Körperschaftsteuer (IS). Ihr Anliegen ist es, die Anforderungen der Europäischen Union (EU) zu erfüllen, …  Diese Steuermaßnahmen sollen Marokko aus Steueroasen entfernen.  ....


Marokko: Übereinkommen mit der OECD zum Austausch von Steuerdaten

10. November 2019
https://www.bladi.net/maroc-amnistie-fiscale,61361.html
…  
Im Juni unterzeichnete Marokko ein Übereinkommen, wonach Steuerdaten automatisch mit den Mitgliedsländern der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) ausgetauscht werden müssen. Es wird im Monat Januar 2020 wird in Kraft treten.


Marokko: Die EU prüft das marokkanische Steuersystem

20. Januar 2020 - 15.40 Uhr - Wirtschaft
https://www.bladi.net/regime-fiscal-comm...63770.html
...
Die Kommission der Europäischen Union hat marokkanische Beamte zu einem klärenden Treffen eingeladen, das nächste Woche in Brüssel stattfinden soll. Ziel ist es, das Steuersystem des Königreichs zu diskutieren.
Insbesondere geht es darum zu diagnostizieren, ob Marokko die von der Kommission der Europäischen Union festgelegten Kriterien erfüllt, um aus der grauen Liste der Steueroasen herauszukommen.
...


LG.Gero
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Steuern zahlen in Marokko - von franci - 13.11.2019, 13:22
RE: Steuern zahlen in Marokko - von smara - 13.11.2019, 23:36
RE: Steuern zahlen in Marokko - von Caren - 25.04.2020, 16:06
RE: Steuern zahlen in Marokko - von smara - 28.04.2020, 13:38
RE: Steuern zahlen in Marokko - von Caren - 29.04.2020, 11:07
RE: Steuern zahlen in Marokko - von Caren - 29.04.2020, 15:10
RE: Steuern und andere Kosten in Marokko - von Gero - 20.05.2020, 03:07
Kosten für Papiere, Haussuche etc. - von Caren - 29.04.2020, 15:52

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste