Marokko im Sommer?
#3
Hallo Mirko,

wie Maghribi schon geschrieben hat, ist die beste Reisezeit der Frühling.

Sommer ist natürlich auch möglich. In Landesinneren ist es dann jedoch heiß und trocken.
(Aber das ist ja genau das, was viele Touristen suchen.)

Kurze Hosen könnt Ihr alle, also auch deine Tochter "überall" anziehen, nicht nur in den Städten.

Ich würde allerdings nicht nach Casablanca reisen.
Diese Stadt gibt touistisch kaum was her und hat zudem extrem verschmutztes Badewasser an den Stränden.


Ihr solltet besser nach Essaouira (oder Umgebung) fahren.
Da findet Ihr eher was Euch gefällt! (Reizvolle Stadt und schöne Strände)

Sprachlich wirst Du mit Deinem Grundwissen zurechtkommen.
In Touristengebieten sprechen auch zahlreiche Marokkaner deutsch. (Leider oft nur ie, die damit ihr Geld verdienen, also auch eures wollen.;- )



Mit besten Grüßen,


Thomas
Mit besten Grüßen,

Thomas



In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Marokko im Sommer? - von Miro-77 - 06.12.2019, 19:09
RE: Marokko im Sommer? - von Maghribi - 06.12.2019, 23:25
RE: Marokko im Sommer? - von Thomas Friedrich - 07.12.2019, 09:48
RE: Marokko im Sommer? - von Weltenbummler87 - 10.12.2019, 14:50
RE: Marokko im Sommer? - von Miro-77 - 16.12.2019, 20:50

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste