Dialog der Kulturen und Religionen in Marokko
#1
Am ökumenisch-theologischen Institut Al Mowafaqa in der marokkanischen Hauptstadt Rabat hat Pfarrerin Yasna Crüsemann 2019 einen fünfmonatigen Fortbildungs-Kurs „Dialog der Kulturen und Religionen“ absolviert. Davon und von ihren Erfahrungen mit Christen im Land berichtete sie am Sonntag im Rahmen der Reihe „Christsein bewegt“.

Gegründet 2012 auf Initiative der katholischen und evangelischen Kirchen in Marokko ist die Einrichtung ein Ort der Bildung, der Besinnung und der Förderung des interkulturellen und interreligiösen Dialogs. ...

Aus der "chwäbische.de"
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste