Öffentliche Verkehrsmittel agadir
#2
Ja gibt es! Anbei einen etwas älteren Linienplan. Alles wurde einmal nach meinen Recherchen in einem älteren Reiseführer von Därr veröffentlicht. Die Busse waren zumindest vor ein paar Jahren recht ordentlich, allerdings kommt es an einigen Bushaltestellen gehäuft zu Diebstahl beim Einsteigen und zwar dort wo viele Gäste einsteigen wie am Strand. Dann ist stets ein Dieb direkt links am Einstieg und während man bezahlt, wird gestohlen oder es wird blockiert, damit die anderen Diebe von hinten an den Rucksack, das Handy oder das Portemonnaie kommen. Das Ganze läuft derart öffentlich und an einigen Haltestellen systematisch ab, daß die Fahrer es wissen müssen. Früher stand zeitweise deswegen die Polizei an den Haltestellen am Strand, da es sich um täglichen und systematischen Diebstahl handelt.

Wie es aktuell aussieht, weiß ich nicht. Man sollte nie im Gedränge einsteigen bzw. als Letzter. Der Rücksack ist vorne zu tragen. Portemonnaie und Handy sind gut zu schützen, z.B. durch eine verschließbare Hosentasche oder indem man es zuvor in den vorne getragenen Rucksack legt.

In Inezgane wird  im Flughafenbus ebenfalls systematisch gestohlen. Ein Älterer blockiert den Eingang, 3-4 Kinder bestehlen die Fahrgäste beim Einstieg von hinten.

Ich wurde bereits 3x in Agadir bestohlen.

Viele Grüße

Ardi



.pdf   Plan des lignes d'autobus d'Agadir.pdf (Größe: 1,96 MB / Downloads: 6)
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Öffentliche Verkehrsmittel agadir - von Aksayt - 27.02.2020, 22:01

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste