Corona-Virus in Marokko
Das stimmt,ich hätte es nicht besser schreiben können,Thomas ich schließe mich deiner Meinung an gruss kers
Zitieren
(24.08.2020, 07:55)Thomas Friedrich schrieb: Ich denke aber, wir sollten hier in diesem Thread beim ursprünglichen Thema  "Corona Virus in Marokko" bleiben.
Wenn Bedarf an Diskussionen über die "Vor.- und Nachteile der Marokkaner" besteht, sollte darüber ein neuer Thread eröffnet werden.





Mit besten Grüßen,


Thomas
Hallo Thomas,
und genau da liegt das Problem. Das Thema "Corona Virus in Marokko" erschöpft sich nicht mit dem täglichen Zitieren der Infektionszahlen, sondern sollte auch beinhalten, wie Marokko wirtschaftlich/politisch die Folgen Coronas beherrschen könnte, vor allem, wenn diese Krise länger andauern sollte, was ja immerhin möglich. Ein subjektives "Labern" über "Vor-und Nachteile der Marokkaner" ist da völlig nutzlos und nicht weiterführend. Jedoch ließe sich nicht vermeiden, dass über die Vor/Nachteile des politisch-wirtschaftlichen Systems Marokkos diskutiert werden müsste. Da macht jedoch kaum jemand mit (aus bekannten Gründen).
Zitieren
Hallo,
Gestern wurden in Casablanca Bussgelder verhängt weil die Gäste in den Restaurants keine Masken beim Speisen trugen. Fazit während des Speisens stehts die Maske tragen.
MfG

Marco Wensauer
Zitieren
Egal wo, kommen viele Menschen mit den Maßnahmen, zur Eindämmung des Coronavirus nicht zurecht.

https://www.maghreb-post.de/gesellschaft...hura-fest/

oder, hier zur Party der Deppen in Berlin

https://www.tagesschau.de/inland/corona-...n-131.html

Wenn die Schutzmaßnahmen so nutzlos und unsinnig sind, da hoffen wir mal, daß alle gesund bleiben, die hier involviert waren.
Zitieren
     
Seit gestern 18.00 Uhr wurden in Marokko 1.750 neue Fälle identifiziert. Die Zahl der geheilten liegt bei 52.483, die Zahl der Todesopfer bei 1.292. Die Gesamtzahl der bisher Infizierten liegt bei 68.605 erhöht.
Zitieren
Zahlen zur COVID-19-Pandemie
 
[Bild: Corona-1.jpeg]

Innerhalb der letzten 24 Stunden wurden in Marokko 

2.238 Menschen mit dem Coronavirus infiziert (insgesamt bisher 84.435). 

1.673 neue Heilungen (insgesamt bisher 65.867) registriert,

sowie 29 neue Todesfälle (insgesamt bisher 1553) festgestellt.
 
Insgesamt wurden seit Beginn der Pandemie 2.122.961 negativ getestet.


[Bild: Corona-2.jpg]
Zitieren
Dem zweimonatlichen Epidemie-Bericht zufolge belegt Marokko weltweit den 38. Platz und in Bezug auf die Neuinfektionen den 3. Platz in Afrika
 
Die Ausbreitung von Covid-19 lässt immer noch nicht nach: Mehr als 25.000 Infektionsfälle wurden in den letzten zwei Wochen registriert
 
Die Ausbreitung von Covid-19 schwächt sich immer noch nicht ab: In den letzten zwei Wochen wurden mehr als 25.000 Infektionsfälle festgestellt, berichtet le Matin am 17.9.2020.
 
Die Zahl der Infektionsfälle im Königreich vom 7. bis 13. September erreichte 14.292 gegenüber 10.995 vom 31. August bis 6. September, was laut le Matin einem Anstieg von 30% entspricht.
 
Der Leiter der Abteilung für Infektionskrankheiten in der Direktion für Epidemiologie und Krankheitskontrolle des Gesundheitsministeriums, Abdelkrim Meziane Bellefquih, berichtete von einem Anstieg der Fallzahlen, insbesondere in der Region Casablanca und Settat.
 
Aktuell ist die Reproduktionsrate des Virus größer als 1. Man ist bemüht diese mit entsprechenden Maßnahmen wieder unter 1 zu bekommen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auf einmal Corona und in Marokko gestrandet Kornblume 2 3.792 09.05.2020, 01:20
Letzter Beitrag: Maghribi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 63 Gast/Gäste