Marokko Information und Diskussion

Normale Version: Agadir
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Marokko-Kenner!


Ich werde Ende Februar/Anfang März in Agadir sein.
Was sind Eure Tipps für Agadir und Umgebung? Es sollte ohne Mietwagen, also mit Bus o.ä. erreichbar sein.

Welche Früchte/Gemüse haben in dieser Zeit denn Saison? 
Gibt es in Agadir Supermärkte mit umfangreichem Angebot?

Ist der Busverkehr gut organisiert? 

Was würdet Ihr bezüglich Bargeldwechsel empfehlen? Gleich am Flughafen?

Sind SIM-karten vor Ort günstiger als deutsche? Welche?

Danke für Eure Tipps!
Hallo Bonnie, 

mein Bankberater empfahl mir, kein marokkanisches Geld aus Deutschland mitzunehmen und auch keins am Flughafen zu wechseln (sehr schlechter Kurs). Ich werde am Automaten dort Geld holen. 

Die Wüstenstadt Taroudant ist eine Besichtigung wert, die würde ich mir im Rahmen eines Tagesausflugs gerne ansehen. Vielleicht gibt es einen privaten Ausflugsanbieter! 

Und es gibt genügend Supermärkte... 
Früchte/Gemüse ähnlich wie hier, wenn man mal von Ananas, Papayas etc. absieht. Aber die braucht man auch nicht. 
Orangen sind sehr lecker! Datteln, Feigen.... 

Viele Grüße! :-)
Danke UK!

ich hatte auch schon gehört, dass der Wechselkurs am Flughafen sehr ungünstig ist.
Ich werde dann auch am Automaten Geld holen. 

Vielleicht könnten wir uns zu einem Tagesausflug zusammentun und dann evtl.gemeinsam ein Auto mieten?

Bezüglich Früchte/Gemüse scheue ich mich etwas vor den Souks, wegen dem Handeln.
Allerdings hatte ich sogar gerade Papaya, Ananas, Mango erwartet; v.a. Papaya gibt es reichlich auf den Kanaren zu dieser Zeit.

Liebe Grüße
(11.02.2020, 17:32)Bonnie2000 schrieb: [ -> ]Hallo Marokko-Kenner!


Ich werde Ende Februar/Anfang März in Agadir sein.
Was sind Eure Tipps für Agadir und Umgebung? Es sollte ohne Mietwagen, also mit Bus o.ä. erreichbar sein.

Welche Früchte/Gemüse haben in dieser Zeit denn Saison? 
Gibt es in Agadir Supermärkte mit umfangreichem Angebot?

Ist der Busverkehr gut organisiert? 

Was würdet Ihr bezüglich Bargeldwechsel empfehlen? Gleich am Flughafen?

Sind SIM-karten vor Ort günstiger als deutsche? Welche?

Danke für Eure Tipps!
Hallo Bonnie,

wann kommst du an in Agadir? Ich fliege am 28.02. zurück nach Deutschland.

Liebe Grüße Smile
"Bezüglich Früchte/Gemüse scheue ich mich etwas vor den Souks, wegen dem Handeln." 

Meine Antwort: ... ist nix anderes als auf einem türkischen Basar und tut Dir nix. ;-)
Bei Lebensmitteln wird nach meiner Erfahrung aber nicht gehandelt sondern ein korrekter Preis genannt!

"Allerdings hatte ich sogar gerade Papaya, Ananas, Mango erwartet; v.a. Papaya gibt es reichlich auf den Kanaren zu dieser Zeit." 

Meine Antwort: Mango und Ananas? Brauchen subtropisches Klima, wenn Du die willst, dann fliege lieber nicht nach Marokko. 

Marokko hat im Norden mediterranes Klima, im Süden kontinental und im Sommer trocken-heiß (Wüste!). Auf keinen Fall ist Marokko tropisch (heiß-feucht). 

Das habe ich gefunden: "Die Landwirtschaft Marokkos ist ein sehr wichtiger Wirtschaftssektor des Landes. Angebaut werden zahlreiche Getreide wie Weizen, Mais, Gerste, Hirse und Reis. Hülsenfrüchte, Zuckerrüben, Datteln, Feigen, Sonnenblumen, Erdnüsse, Oliven, Zitrusfrüchte – hier hauptsächlich Orangen, Baumwolle, Wein, Aprikosen, Erdbeeren, Bananen, Granatäpfel, Mandeln, Frühkartoffeln, Spargel, Artischocken, Auberginen und Tabak"

Beschäftige Dich lieber nochmal vorab mit dem Land, damit Du nicht enttäuscht wirst. Ich empfehle Dir, falls Du noch nie vorher in Marokko warst, auch diesen Link:
https://www.triffdiewelt.de/marokko-abc-...eberblick/

und das Buch von Muriel Brunswig "Kulturschock Marokko"
Wer gutes sauberes Mahlzeiten haben möchte sollte sich bei uns vorbeischauen. Wir sind in Aourir Banana Beach www.atlantica-Home.com 
Mit freundlichen Grüßen 
Lm
@ Bonnie:

Ich antworte hier unten, da ich nicht weiß, wie ich genau unter dir antworten kann!

@BUSVERKEHR:

Den gibt es. Busse aber überfüllt. Besser eines der roten Petits taxis nehmen. Fahrpreis VORHER aushandeln. Taxameter meist aus/defekt. Preis für eine Fahrt (ohne Unterbrechung) ca. 10-15 DH. 

@FAHRRÄDER:

Sehe ich recht selten in Aga. Radwege gibt es nicht. Verkehr eher chaotisch anmutend für uns Europäer. 

@ GELDWECHSEL:

Es gibt einen offiziellen Kurs. Daher fast überall gleich. Unterschiede minimal. 
Bei AUTOMATENABHEBUNG max. 2000 DH / Tag möglich. Hohe Gebühren. 
Automaten manchmal defekt. 
VORSICHT beim Geldziehen an der Straße. Kontrollbeleg mitnehmen. 
Die Karte nicht aus der Hand geben. 

@SUPERMÄRKTE:

Gibt es viele. Riesiger Markt = „Marjane“. Allerdings so  teuer wie hier. 

ALTERNATIVE:
Souk! Preise für Obst stehen angeschrieben. 
Handeln dabei eher unüblich. 

Generell aber gehört Handeln zu Marokko! Heart

Guter Führer:
DÄRR, MAROKKO (=der beste). Es gibt eine neue Auflage. 
Gibt es auch nur für Südmarokko.

Viel Spaß und gute Reise! Marokko ist wunderbar.
ERGÄNZUNG:

Sim-Karten werden direkt am Flughafen von verschiedenen Gesellschaften sehr günstig angeboten.
Billiger als hier.
Danke bulbulla, sehr wertvolle Tipps! :-)  Heart
Hallo,

immer gerne!
Aber sicher lesen noch einige mit, die sich in Aga noch besser auskennen. 
Also, ran an die Tasten! Wink

@AUSFLÜGE:

Zum Einstieg ruhig mal einen der im Hotel angebotenen mitmachen. 
Kostet zwar mehr als privat, dafür hast du Reiseleitung. Den Reiseleiter kannst du dann alles fragen, was dich interessiert!

Keine Ausflüge auf der Straße/am Strand buchen. Nur offiziell.
Danke bulbulla,

noch weiß ich nicht, ob im Hotel sowas angeboten wird. 
Ansonsten gibt es noch get-your-guide, habe ich aber auch noch keine Erfahrungen.
Die meisten Hotels vermitteln Ausflüge. 
Bei Pauschalreisen gibt es einen Info-Cocktail.
Info-Cocktail?  Huh Ganz viele verschiedene zusammengewürfelte Infos?
Ja, die Infos werden von den Reiseleitern vorgetragen. 
Aber geordnet. 
Dazu gibt es Cocktails /Soft drinks Wink.
Achso, danke für die Aufklärung.  Like
Was du in Agadir unternehmen kannst?

Siehe hier meine Antwort:
https://forum.marokko.com/showthread.php?tid=422&pid=1861#pid1861

LG. Gero (Agadir)