Familienzusammenführung Lebensunterhalt
#3
Nach § 5 Abs.1 Ziff. 1 Aufenthaltsgesetz darf ein Aufenthaltstitel für Deutschland nur dann erteilt werden, wenn der Lebensunterhalt sichergestellt ist. 

Beim Nachzug zu einem deutschen Ehegatten soll gem. § 28 Abs.1 Satz3 AufenthG der Aufenthaltstitel auch erteilt werden, wenn der Lebensunterhalt nicht sichergestellt ist. Damit liegt eine Ermessensentscheidung der Ausländerbehörde vor.

In Ihrem Fall ist Ihr Lohn akzeptabl bei Ausländerbehörde.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Familienzusammenführung Lebensunterhalt - von anwalttahiri - 10.01.2021, 19:34

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Termin bei der Botschaft Familienzusammenführung Kath54 2 1.046 13.12.2020, 15:05
Letzter Beitrag: Kath54

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste