Übernachtung für unverheiratete Pärchen in Marokko
#1
Hallo zusammen

Habe gelesen, dass die Übernachtung für unverheiratete Pärchen in Marokko schwierig bzw. illegal ist. 

Da ich mit einem Marrokaner Zeit verbringen und ihn näher kennenlernen möchte, frage ich euch, ob das wirklich so ist? Finden wir da gemeinsam keine Unterkunft?

Was könnt ihr mir empfehlen?

Freue mich über jeden Beitrag!

Herzlich Jobea
Zitieren
#2
Hallo Jobea,

sexuelle Beziehungen von nicht verheirateten Paaren sind in Marokko nach islamischem Recht verboten, so auch das Übernachten in einem gemeinsamen Zimmer.
Selbst wenn ich als Verheirateter mit meiner marok. Frau ein Hotelzimmer miete, müssen wir unsere Eheschließungspapiere als Nachweis vorlegen.
Das wird dann auch so bei der entspr. Polizei gemeldet.
Hotelbetreiber haben Angst vor der Polizei, deswegen melden sie (i.d.R.) alles korrekt.

Für Euch gibt es drei Möglichkeiten:

1) Ihr haltet Euch an Recht und Gesetz und bucht zwei Zimmer in einem Hotel.

2) Ihr haltet Euch nicht an Recht und Gesetz, bucht zwei Zimmer in einem Hotel und trefft Euch hinterher in einem dieser Zimmer.

3) Ihr haltet Euch nicht an Recht und Gesetz und sucht Euch eine Unterkunft über Airbnb, wo die Wahrscheinlichkeit Euch von vornherein ein Zimmer zu geben rel. groß
     ist.





Mit besten Grüßen,


Thomas
In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Zitieren
#3
Moin, 
Bevor wir geheiratet haben, haben wir oftmals über airbnb gebucht, aber auch hier dringend darauf achten, dass der Vermieter damit einverstanden ist, sonst steht ihr hinterher vor verschlossenen Türen.

Liebe Grüße Sarah
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste