Fahrt von Casablanca nach Tanger mit dem neuen Zug "Al Boraq"
#6
(15.02.2020, 10:54)bulbulla schrieb: Hallo Otto,

bin wirklich interessiert:

Welche Maßnahmen würdest du vorschlagen?
Hallo bulbulla,
das ist leider leichter geschrieben als getan. Erschwerend kommt hinzu, dass ich als "Fachidiot" der Rohstoffwissenschaften möglicherweise einen sehr einseitigen Blickwinkel habe. Lagerstätten liegen nun einmal meist nicht in der Nähe von Casa und Tanger, sondern in der "Wildnis". Dort wird man dann täglich mit den Unzulänglichkeiten jeglicher Infrastruktur konfrontiert.....Bildungsniveau, Strom, Wasser, Straßen, med. Versorgung, inkompentente, ausufernde Bürokratie, Korruption, uvam. Genau das verhindert jedwede längerfristige Investition, alles bleibt im "Mittelalter" stehen. Damit wird nun leider die Landflucht sehr gefördert, alle Intelligenteren wollen oder sind "abgehauen".
Grundsätzlich: die Regionen Marokkos sind sehr unterschiedlich, folglich sind das die jeweiligen Prioritäten auch. Soweit ich das überblicken kann gibt es diese Untersuchungen auch. Die zur Verfügung stehen Finanzmittel des Staates sind auch bekannt. Wo und wann diese Mittel, bitte kontrolliert, eingesetzt werden, ist eine politische Frage, die ich als Ausländer nicht beantworten kann/darf. Aus meiner Sicht läuft da jedoch einiges schief.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Fahrt von Casablanca nach Tanger mit dem neuen Zug "Al Boraq" - von Otto Droege - 15.02.2020, 12:25

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fähre von Tanger Med nach Malaga theomarrakchi 0 1.372 25.05.2020, 21:47
Letzter Beitrag: theomarrakchi
  Fährverbindung Genua-Tanger / Tanger-Marseille bulbulla 6 4.259 04.11.2019, 17:27
Letzter Beitrag: bulbulla
  Flug von Süddeutschland nach Tanger, Agadir oder Marrakesch peternasser 2 3.019 22.07.2019, 07:42
Letzter Beitrag: Ja41

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste